balletcompagnie-city-moves
Kultur

Tanzexperiment mit Beigeschmack

Die neueste Produktion der BalletCompagnie Oldenburg, „City Moves – Work in Progress“, ist am 15., 17. und 26. Juni im Kleinen Haus zu sehen. Was die Compagnie vom Experiment des offenen Tanzsaales mitgenommen hat, lässt sich nur in Ansätzen erkennen.

Weiterlesen →
berhane-berhane
Kultur

AWO-Kulturabend: „Die Kunst des Ankommens“

Einen Abend der popkulturellen Begegnung unter dem Motto „Die Kunst des Ankommens“ präsentiert der AWO Bezirksverband Weser-Ems in Oldenburg am 15. Juni um 20 Uhr im Polyester Klub. Verschiedene Künstler werden zu diesem Thema auftreten.

Weiterlesen →
cmdr-rikr-utkiek-oldenburg
Konzert

Rock unter freiem Himmel

Das Open-Air Konzert mit den Bands „CMDR RIKR“, „Welk“, „Doperuler“ und „Nap“, das am heutigen Samstag ab 20 Uhr unter den Koordinaten 53.118078, 8.226420 in Osternburg stattfinden sollte, wurde von den Behörden. Die Band „CMDR RIKR“ hat das Konzert abgesagt.

Weiterlesen →
hannes-mercker-bornhorst-1140
Kultur

Oldenburg im Blick des Cartoonisten

Zusammen mit dem Oldenburger Isensee Verlag veröffentlicht Hannes Mercker seinen dritten Band der „Cartoons über Oldenburg“ Reihe. In 50 Zeichnungen zeigt der gebürtige Oldenburger jetzt eine bunte Mischung aus Satire, Geschichte und allem, was ihn noch so beschäftigt.

Weiterlesen →
niki-ausstellung-oldenburg
Ausstellung

Mit Plakaten gegen die Gesellschaft rebelliert

In der neuen Ausstellung des Oldenburger Horst-Janssen-Museums, die bis zum 4. September auf zwei Ebenen zu sehen ist, werden die hundert schönsten Plakate des Künstlerpaares Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely aus den frühen 60er Jahren präsentiert.

Weiterlesen →
p-town-2015
Festival

P-Town Open Air: Jamaika-Flair erleben

Zum achten Mal findet am 10. und 11. Juni das „P-Town Open Air“-Festival in Petersfehn statt. Neben Liveauftritten internationaler Reggae-Szenengrößen wie Perfect Giddimani oder Randy Valentine wird das Festival durch zusätzliche Aktivitäten ergänzt.

Weiterlesen →
max-liebermann-reiter-am-strand-1140
Ausstellung

Geschichte eines verlorenen Bildes

Nach 75 Jahren kehrt das Ölgemälde „Reiter am Strand“ vorübergehend ins Oldenburger Prinzenpalais zurück. Einst befand sich das Bild im Besitz des Landesmuseums für Kunst- und Kulturgeschichte ehe es 1941 verkauft wurde. Eine Kabinettschau erzählt jetzt die Geschichte.

Weiterlesen →
the-manual
Theater

Staatstheater: Ovationen für „The Manual“

Wie schnell Hits produziert werden können und (zumindest) den Produzenten die Portemonnaies füllen, kann an „DSDS“ abgelesen werden. Das vierköpfige Ensemble vom Oldenburgischen Staatstheater vollbringt dieses Werk in nur zwei Stunden in der Exerzierhalle.

Weiterlesen →
beth-hart
Kultur

Kulturetage: Beth Hart eröffnet den Sommermonat

Bevor die Kulturetage Oldenburg im Kultursommer musikalisch in die Vollen geht, wird bereits am 1. Juni mit einem musikalischen Leckerbissen vorgelegt. Beth Hart und Band geben sich an diesem Mittwoch um 20 Uhr die Ehre, die Halle zu rocken.

Weiterlesen →
horst-janssen-museum
Kultur

Erste eigene Sammlung für Horst-Janssen-Museum

Der Rat hat auf seiner jüngsten Sitzung am Montagabend mehrheitlich dem Ankauf der Sammlung Blessin für das Horst-Janssen-Museum zugestimmt, die über 300 Zeichnungen und Aquarelle umfasst. Etwa 1,5 Millionen Euro kostet sie. Die Stadt muss jedoch nur 290.000 Euro berappen.

Weiterlesen →